Ratschenkasten Test – Qualität oder Menge bei der Auswahl?

Ratschenkasten Test – Qualität oder Menge bei der Auswahl?

Ein Ratschenkasten ist im Handwerkeralltag unverzichtbar & stellt einen bedeutenden Punkt unserer Basisausstattung dar. Es gibt tagein, tagaus beliebige Maschinenbauschrauben die gelockert werden sollten, weswegen jenes Werkzeug auf keinen Fall abgehen darf.

Ein stabiler Knarrenkasten hat sicherlich auch seinen Kaufpreis, erfüllt aber im hohen Maße seinen Zweck. Naturgemäß würde ebenso ein Maulschlüssel dieselbe Aufgabe erledigen – nichtsdestotrotz reichen diese in der praktischen Ausführung in Sachen Komfort nicht an einen qualitativ hochwertigen Steckschlüsselsatz, wie bspw. von Hazet heran. Vor kurzem wurde darüber hinaus ein Ratschenkasten Test durchgeführt, welcher aufzeigen soll, welches Set in Güte und Ausstattung das Beste darstellt.

Was ist ein Knarrenkasten?

Der Knarrenkasten ist ein Arbeitsmittel, welches sowohl im Könner- als auch Laienbereich angewandt wird. Er ist eine Erweiterung zur Ratsche oder weiteren Aufsätzen, wie bspw. Stecknüsse.

Der Ratschenkasten ist u. a. dabei dienlich unterschiedliche Typen sowie Größenabmessungen von Schrauben anzuziehen und zu lockern. Die Steckschlüssel selbst werden im gleichen Sinne als Aufstecknüsse bezeichnet. Die meisten Steckaufsätze werden überwiegend in Komplett-Sets mit Antrieben, wie Ratschen oder Steckgriff offeriert. Von daher sind die Namen Steckschlüsselsatz oder Nusskasten ebenso gängig.

Ein solcher Ratschenkasten besteht meist aus mehreren Werkzeugen in verschiedenen Größen. So werden die Stecknüsse in aller Regel für filigrane Schraubverbindungen genutzt. Weitere Größen können wiederum für schwerere Arbeiten angewandt werden. Diese bestehen zumeist aus Chrom-Vanadium-Stahl. Der legierte Stahl erprobt sich als außergewöhnlich wiederstandsfähig & setzt deshalb auch weniger Flugrost an, sofern der Anteil des Chroms hoch genug ist.

Heutzutage werden im heißumkämpften Marktgebiet verschiedenste Knarrenkästen in einer breiten Vielfalt an Besonderheiten angeboten. Universalstecknüsse in den gängigsten Größenabmessungen gehören bei sämtlichen Herstellern dazu.

Die unzähligen Anbieter unterscheiden sich an diesem Punkt kaum voneinander, sodass so gut wie jeder eine umfassende Basisausstattung vorgibt. Beim Mannesmann Knarrenkasten ist sogar ein Schraubenschlüsselsatz integriert.

Der Werkzeugkoffer und eine Werkzeugkiste sind nicht identisch. In einem Werkzeugkasten oder auch Werkstattwagen sind zwar ebenso Steckaufsätze und Schraubenschlüssel enthalten, dessen ungeachtet wird dabei eher Wert auf Handwerkzeuge, wie Hammer, Schraubenzieher oder Flachzangen gelegt. In einem Steckschlüsselsatz sind hingegen einzig Nüsse, Ratschen, gelegentlich ein Set Maulschlüssel, unter Umständen ein paar Rohrsteckschlüssel und diverse Ratschen vorzufinden.

Steckschlüsselsatz kaufen – die Preisfrage

Sowie sich auch der Inhalt bei den gängigen Steckschlüsselsätzen ähnelt, vom Kaufpreis schwanken alle Sortimente. Der Preis liegt bei besonders günstigen Ausführungen bei rund 20 Euro – teurere Sortimente sind für 200 bis sechshundert EUR zu kaufen. Ebendiese Varianten sind in der Regel wirklich umfänglich ausgestattet & eignen sich wunderbar für Profi & verschiedene Einsatzbereiche.

Ratschenkasten kaufen – Hersteller und Verarbeitungsqualität ausloten

Abgesehen von den Original-Ratschenkästen von Hazet, Proxxon & Stahlwille stehen ebenso viele Billig-Nusskästen zur Verfügung. Ein Ratschenkasten der Marke Brüder Mannesmann ist im niedrigen Preissegment angesiedelt und enthält trotzdem etliche Werkzeugteile. Mann kann andererseits die Verarbeitungsqualität des Brüder Mannesmann Steckschlüsselsatzes nicht mit derer eines hochwertigen Stahlwille- oder Hazet-Sortiments vergleichen. Abgesehen von der Herstellerfrage gehen wir nachfolgend auf die Beschaffenheit des Kastens ein.

Bei der Beschaffung eines Steckschlüsselsatzes gibt es ebenso Unterschiede in der Unterbringung, was wiederum ein entscheidender Aspekt für die Langlebigkeit des Sortiments ist. Man kann das Set zum Beispiel in einem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen aufbewahren. Der Hazet Knarrenkasten 854 wird bspw. mit einer Blechkiste samt Kunststoffdeckel geliefert.

Ein Proxxon Ratschenkasten hingegen wird u. a. als Kunststoffbox verkauft. Ein Würth Knarrenkasten ist dabei meist aus Metall gefertigt. Es wird bei dem Erwerb eines solchen Sortiments dazu geraten einen Stahlblechkasten auszuwählen, da in diesem das Werkzeug-Set bestmöglich geschützt ist.